zurück

Ökonomische Vorteile

Sonstige Vorteile

 

Ökologische Vorteile

 ·        Fast CO² -neutral in der Verbrennung

Bäume benötigen CO² für ihr Wachstum, das dann bei der Verbrennung genauso wie beim Zersetzen des Baumes wieder freigesetzt wird. Deswegen kann man behaupten, daß Heizen mit Holz fast CO²-neutral ist; die einzigen Kohlendioxidemissionen entstehen lediglich bei der Bereitstellung der Pellets. Im Vergleich zu Heizöl für dessen Bereitstellung bis zu 15% der Gesamtenergie aufgebraucht werden müssen, wird für die Produktion von Holzpellets lediglich 3% benötigt. 

·        Verwertung von Restprodukten

 
·       
Geringes Transportrisiko
Transport und Lieferung des Heizstoffes sind völlig unproblematisch und risikolos. Die Pellets werden in Tankwagen transportiert wie man sie auch für Futtermittel einsetzt. Vor Ort werden sie mit einer Pumpe in den Pellets-Lagerraum geblasen.